hipsy
Hilfe für psychisch Kranke e.V.

Aktuelles

Verein

Hilfe für psychisch Kranke e. V.
"Es ist nicht gesagt, dass es besser wird, wenn es anders wird. Wenn es aber besser werden soll, muss es anders werden."
G.C. Lichtenberg

Seit über 45 Jahren in der Sozialpsychiatrie

Hilfe für psychisch Kranke e. V. – kurz: hipsy – setzt sich seit 1974 dafür ein, dass psychisch erkrankte Menschen von der Gesellschaft akzeptiert werden und menschenwürdig leben können.

In den 70er Jahren fand sich eine kleine Gruppe engagierter Laien zusammen, die die gesellschaftliche Isolation von psychisch erkrankten Menschen durchbrechen wollten. Ihre Arbeit begann mit wöchentlichen Besuchen im Isar-Amper-Klinikum (damals noch Bezirkskrankenhaus Haar). Im Lauf der Zeit hat sich hipsy professionalisiert und sich in den Bereichen Betreutes Wohnen und ehrenamtliche Tätigkeiten spezialisiert. Mittlerweile arbeiten über 50 professionelle Mitarbeiter in der Betreuung unserer 180 Klientinnen und Klienten.

  • Geschichte des Vereins

    Ansicht

  • Unsere Satzung

    Ansicht

  • Unser Vorstand

    Ansicht

  • Ihre Spenden

    Bank für Sozialwirtschaft
    IBAN: DE62 7002 0500 0007 8238 03
    BIC: BFSWDE33MUE

Geschäftsstelle

Rosenheimer Str. 38 • 81669 München
Günter Ehret
Günter Ehret
Geschäftsführer
Susanne Schmieg
Susanne Schmieg
Fachliche Leitung Betreutes Wohnen
Sozialpädagogin B.A.
Systemische Beraterin (SG)
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden