Therapeutische WG mit Tagesstruktur 5

Lage: Neuperlach

Anfragen und Bewerbungen an unser Büro.

Therapeuten:
Eva Pichler (Bachelor Soziale Arbeit), Markus Ständer (Dipl.-Sozialpädagoge)

Zielsetzung: Therapeutische Wohngruppe mit Tagesstruktur, die psychisch kranken Menschen einen Rahmen von Beziehungen und strukturellen Bedingungen bietet, in dem sie sich mit ihren individuellen Schwierigkeiten auseinandersetzen können. Ziel ist es, die BewohnerInnen in ihrer psychischen, sozialen und beruflichen Entwicklung zur Selbständigkeit hin zu fördern.

Größe: 6 Plätze in zwei Wohnungen (in der einen Wohnung 3 Frauen, in der anderen 3 Männer).

Personengruppe: Psychiatriepatienten zwischen 25 und 45 Jahren

Therapeutisches Angebot: Gruppen- und Einzelgespräche, kognitives Training, Bewegungs-, Mal- und Gestaltungstherapie, Körperarbeit, gemeinsames Kochen, Einüben lebenspraktischer Fähigkeiten, Freizeitgestaltung, Krisenintervention.

Bauliche Angaben: Zwei Wohnungen, nach Geschlecht aufgeteilt: eine für Frauen, eine für Männer, in nebeneinander liegenden Treppenhäusern mit je drei Zimmern, Küche, Bad/ WC und Essplatz; ein Gruppenraum.

Zusammenarbeit: alle Institutionen der psychiatrischen Versorgung; Nervenärzte der BewohnerInnen; gesetzliche Betreuer; TWG-Runde.

Finanzierung: Betreuungssätze nach § 75 ff. SGB XII gemäß der aktuellen Vereinbarung mit dem Bezirk Oberbayern.

Zurück zur Übersicht der Wohngruppen....